Nachschulbereich

Wir behandeln Jugendliche nach Abschluss der obligatorischen Schulzeit, welche nach der Volksschule weiterhin auf logopädische Therapie angewiesen sind.

Für Eltern mit einer kantonalen Zuweisung von einer Fachstelle Sonderpädagogik ist die Therapie kostenlos.   

Sind die Eltern Auftraggeber, arbeiten wir per Vertrag mit den Eltern. Die Kosten müssen von den Eltern getragen werden.
Wir richten uns nach dem Tarif der Schulgemeinden des Kantons Zürichs, zur Zeit
CHF 156.50/Lektion (Stand September 2015).